P308Ho, Hornstein aus der Kiesgrube Altenburg-Nobitz

Gesamtansicht einer Bärlapprinde (?Subsigillaria brardii, Syringodendron sp.), unspektakuläre äußere
Erscheinung, lediglich kleine Zellfetzen in wenigen hellen Bereichen verraten einen fossilen Inhalt.
Die Syringodendronstruktur ist auf den Deckflächen nicht erkennbar, innen mit einer faszinierenden
Erhaltung vieler Details, Slg. KRETZSCHMAR/Chemnitz, max. Abmessung des Stückes ca. 18 cm.

zurück