P315Ho, Hornstein aus der Kiesgrube Altenburg-Nobitz, Detail

"Wurm"-Strukturen, schlaufenförmige, zellerhaltene Pflanzenreste in der Hornstein-
matrix (Wurzeln, Wedelstiele oder Luftwurzeln?), sehr wahrscheinlich zu Psaronius
gehörig, keine Leitbündel, Slg. KRETZSCHMAR/Chemnitz, Skala 0,50 mm

zurück